Faszien Massagetechniken am Pferd

Individueller Faszienkurs für Pferd und Reiter in 4 Teilen

 

Was sind Faszien?

Faszien ziehen sich durch den gesamten Körper von Säugetieren und somit auch durch den Körper des Menschen sowie des Pferdes. Sie umhüllen Muskeln, Organe und Knochen und verbinden diese zu einer funktionierenden Einheit. Mit vielen Nervenendungen durchsetzt, ist das Bindegebewebe auch Teil des Nervensystems.

Welche Rolle spielen Faszien für die Gesundheit meines Pferdes und auch für uns?

Ein gesundes Fasziennetz erlaubt gelöstes Bewegen und Laufen und schützt durch seine Stoßdämpferfunktion vor Verletzungen. Ausgeglichene Spannungsmuster verbessern die Koordination und die Körperwahrnehmung des Pferdes.

 

Was lerne ich in diesem Kurs?

  • Faszien-Massagetechniken am Pferd

In diesem Kurs lernt Ihr einfache Massage-Techniken zur Faszien-Mobilisation an Eurem Pferd anzuwenden. Die Techniken sind so sanft, dass Ihr nichts falsch machen könnt.

Ideal ist es, wenn Ihr die gelernten Massage-Techniken jeweils in der Folgewoche an Eurem Pferd testet. So verbessert Ihr Euer Feingefühl und könnt gegebenenfalls in der nächsten Einheit Eure Eindrücke und Erkenntnisse mitteilen und Fragen stellen.

  • Körpergefühlsübungen für Dich:

Jeder Abend beginnt mit einer kleinen Achtsamkeitsübung. Ein gesteigertes Körpergefühl und Verständnis für die Biomechanik des Menschen erleichtern Euch die Faszienarbeit und kann sogar für das Reiten hilfreich sein. An jedem Kursabend erhaltet Ihr hierzu Hinweise/Übungen.

 

Kosten:

Aktive Teilnahme mit Pferd (maximal 6 Teilnehmer):

Für Armadas: € 140,- 

Für Nicht-Armadas: € 180,-

 

Zur Zeit sind beide Lehrgänger bereits voll belegt. Kontaktieren Sie mich oder die Hofleitung gerne, falls Sie auf die Warteliste möchten.

Am Ende des Lehrgangs erhalten Sie eine Teilnahmeurkunde.

Zeitplan

Frühlingsseminar: 21. und 28. April und 05. und 12. Mai 2021

 

Sommerseminar: 1., 8., 15, und 22. September 2021

 

1. Abend Mittwoch, 19:00 – 20:30 Uhr

Lösen der Oberflächenfaszien

 

2. Abend – Mittwoch, 19:00 – 20:30 Uhr

Arbeit an Schulter, Hals und Nackenband

 

3. Abend – Mittwoch, 19:00 – 20:30 Uhr

Arbeit an Kiefer, Zungenbein und Nacken

 

4. Abend – Mittwoch, 19:00 – 20:30 Uhr

Arbeit am Becken, den Lendenmuskeln und der Hinterhand

 


Lehrgangsort

Anmeldungen und Informationen:

Hof Armada

Hof Armada 1

65201 Wiesbaden - Frauenstein

Email: info@hof-armada.com

Info & Anmeldung: www.hof-armada.com


Impressionen